Direkt zum Inhalt

Jugendarbeit

Aktuelles

 
Aufgrund der aktuellen Situation finden leider keine Angebote statt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
 
Diakonin Bettina Böhm
E-Mail: gemeindejugend.su-ro@elkb.de

Tel.: 09661/891-153

 

 

Online-Gottesdienst für Familien

Gottesdienst MAL ANDERS  - lasst euch mit auf eine abwechslungsreiche & spannende Reise nehmen.

Gemeinsam schnuppern wir in das Leben der Anderen und ergründen die Hoffnung, die in Ostern liegt .

...am Schluss erwartet euch sogar eine kleine Überraschung :-)

 

Abrufbar ab Ostersonntag, 9:00 Uhr - seid gespannt:

 

 

Videos für die Kinder- und Jugendarbeit

 


Segelfreizeit 2017

 

28.7.-04.08.2017 (1. Woche der Sommerferien)

 

Kinderfreizeit/ Faschingsfreizeit

Auch 2018 war die traditionelle Faschingsfreizeit der Evangelischen Gemeindejugend Sulzbach und Rosenberg unter der Leitung von Diakonin Sabrina Schmidt, die von einem Team erfahrener, ehrenamtlich Mitarbeitender unterstützt wurde, eine abwechslungsreiche unterhaltsame Veranstaltung am Beginn der Faschingsferien. Unter dem Thema Schöpfung entdeckten und diskutierten die knapp 30 Kinder, wie sie im Alltag immer wieder verantwortungsvoll mit Natur und Tieren umgehen können und was jeder einzelne dazu beitragen kann.
Aus Religionsunterricht und Elternhaus wussten die Kinder zwar, dass die Erde nach biblischer Überlieferung in sechs Tagen erschaffen wurde. Dass sie aber Gottes Geschöpfe mit all ihren Begabungen, Fähigkeiten und Eigenarten sind, muss immer wieder neu entdeckt werden. So, wie Menschen sind, sind wir gewollt und kein Zufall. Das wurde mit Basteln und Spielen vertieft und verdeutlicht: Jeder Mensch ist Gottes geliebtes Kind.
Die Vielfalt von Gottes Schöpfung wurde beim Abschluss und Höhepunkt der Freizeit, der legendären Faschingsparty, noch einmal deutlich. Viele bunte und einfallsreiche Kostüme waren wieder zu sehen.
Eine Besonderheit gab es in diesem Jahr zum ersten Mal. Die Abendandachten konnten erstmals in der neu errichteten Kapelle am Jugendhaus gefeiert werden, die erst im September im Beisein des evangelischen Landesbischofs Heinrich Bedford-Strohm und Landrat Richard Reisinger eingeweiht wurde. Der von den Kindern selbst gestaltete Abschlussgottesdienst gab in diesem neuen, spirituellen Raum der Freizeit einen ganz besonderen Flair und rundete sie ab. Sie hieß es bei den Kindern beim Abschied: „Bis zum nächsten Jahr! Da packen wir wieder unsere Kostüme ein und ab zum Knappenberg!“

 

 

Dekanatsjugend baut Kirche am Knappenberg

Auch Mitarbeiter/innen unserer Kirchengemeinde sind daran beteiligt! Die SRZ berichtete in ihrer Ausgabe vom 13.08.2016 auf Seite 31: